Slide Scherzer Tomatensuppe Slide Auberginen Burger Slide Scherzer Rezepte

NATÜRLICH GUT!

Rezepte

FRISCH AUF DEN TISCH
Hier finden Sie ausgewählte Rezepte mit frischem Gemüse aus dem Knoblauchsland, die wir immer wieder erweitern werden. Gerne nehmen wir auch Rezeptvorschläge von Ihnen auf. Schreiben Sie uns und schicken Sie uns idealerweise ein oder mehrere Fotos Ihres fertigen Menüs. Wir freuen uns auf viele gute, neue Gerichte!

Rezept einschicken

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

  • 8 Tomaten
  • 5 große Paprika
  • ca. 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 Bund Lauchzwiebeln oder Basilikumblätter
  • Zwiebel
  • Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence, Olivenöl
  • Nudeln

ZUBEREITUNG

Tomaten waschen, häuten und in feine Würfel schneiden.
Paprika waschen, Kernhaus entfernen und in feine Würfel schneiden. Zwiebel würfeln und in Olivenöl andünsten, bis sie leicht glasig sind.
Paprika und Tomaten dazugeben und alles leicht andünsten; mit Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence würzen.
Mit Gemüsebrühe aufgießen und leicht köcheln lassen.
Zum Schluss die Lauchzwiebeln in feine Ringe geschnitten darunter vermengen. Die Soße zu den Nudeln geben und servieren.

ZUTATEN FÜR 8 PERSONEN

  • 4 Auberginen
  • 500 g weiße Kuvertüre oder Schokolade
  • 500 g schwarze Kuvertüre oder Schokolade
  • 8-10 Eier
  • ¼ Liter Milch
  • 50 g Vanillezucker
  • Mehl zum Wenden
  • Öl zum Frittieren

ZUBEREITUNG

Auberginen schälen, in dünne Scheiben schneiden und in Mehl wenden. Die Eier schlagen und mit Zucker und Milch vermengen. Die Auberginenscheiben darin wenden und anschließend im heißen Öl frittieren. Auf einem Stück Küchenrolle abtropfen und ruhen lassen.
Die weiße und die dunkle Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Die flüssige Schokolade (weiß und dunkel) und die Auberginen abwechselnd in eine Backform schichten und anschließend im Ofen auf 180° eine Viertelstunde backen. Warm mit Vanillesauce oder Sahne und Früchten servieren.

ZUTATEN FÜR 8 PERSONEN

  • 1 kg Auberginen
  • 800 g Tomaten
  • 400 g Parmesankäse gerieben
  • 450 g Mozzarella in Scheiben oder Würfel
  • 4 EL Olivenöl
  • Raps-/Sonnenblumen-Öl zum Frittieren
  • 5 Eier
  • 5 Zehen Knoblauch
  • Mehl zum Wenden
  • ¼ Liter Milch
  • Basilikum, Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Den Ofen auf 180° vorheizen. Die Auberginen längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Diese dann zuerst in Mehl und dann in den geschlagenen Eiern wenden. Danach die Scheiben im Öl dunkelbraun frittieren und auf einem Stück Küchenrolle abtropfen lassen.
Für die Tomatensauce die Tomaten pürieren und in einem Topf mit Olivenöl und Knoblauch 20 Minuten köcheln lassen. Mit Pfeffer, Salz und Basilikum würzen. Dann eine Auflaufform schichtweise mit Tomatensauce, Auberginen und den zwei Käsesorten belegen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Im Ofen ½ Stunde goldbraun backen.

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN (REZEPT: WOLFGANG LINK)

  • 2 Auberginen
  • 1 große Tomate
  • ½ Kopfsalat
  • 50 g bunte Snacktomaten
  • 250 g Bratwurstgehäck (Brät)
  • 150 g Rinderhackfleisch
  • 2 Eier
  • 3 g getrockneter Majoran
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 EL Rapsöl oder Olivenöl
  • 1 Box Rettichsprossen (Deko)
  • Salz, Pfeffer, Honig

ZUBEREITUNG

Das Bratwurstgehäck mit dem Rinderhackfleisch vermengen und zu Patties formen. 1 EL Öl in einer beschichteten
Pfanne erhitzen und Hackmasse darin 7-8 Minuten von jeder Seite anbraten. Auberginen in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Öl 2-3 Minuten anbraten.
Den Kopfsalat waschen und in Blätter zupfen. Tomate in dünne Scheiben schneiden. Die Snacktomaten vierteln und in einer heißen Pfanne mit Öl 1-2 Minuten anbraten, mit Honig, Salz und Pfeffer verfeinern.
Zum Servieren die gebratenen Auberginen als Buns verwenden und dazwischen die restlichen Zutaten einlegen und
mit einem Holzspieß fixieren.

ZUTATEN FÜR 8 PERSONEN

  • 4 Auberginen
  • 600 g Schwertfisch
  • 4 EL Pinienkerne
  • 6 EL Pecorino
  • Knoblauch
  • 2 EL Rosinen
  • Pestosauce (Öl, Basilikum, Pinienkerne & Pecorino mixen)
  • Semmelbrösel
  • Basilikum, Olivenöl, Pfeffer, Salz

ZUBEREITUNG

Den Ofen auf 250° vorheizen. Die Auberginen in ½ cm dicke Scheiben schneiden und kurz grillen. Dann die rohen Schwertfisch-Scheiben sowie die Pinienkerne, Rosinen, Pecorino und Semmelbrösel auf den Scheiben verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Olivenöl würzen. Anschließend die Scheiben zu Rouladen rollen. Die Rouladen in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform legen und im Ofen ca. 6 Min. backen. Auf Tellern mit der Pesto-Sauce servieren.

ZUTATEN FÜR 3-4 PERSONEN

  • 3 Auberginen
  • ca. 125 ml Olivenöl (erhitzbar)
  • 2 EL brauner
  • Rohrzucker
  • ca. 100 ml Balsamico-Essig
  • 6 Knoblauchzehen
  • Meersalz (am besten Fleur de Sel)
  • ca. 50 ml Mineralwasser

ZUBEREITUNG

Die Auberginen waschen und die Enden abschneiden. Längs in dünne Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Auberginenscheiben der Reihe nach von beiden Seiten goldgelb braten. Herausnehmen.
In der Zwischenzeit aus Balsamico-Essig, Zucker, Mineralwasser und feingewürfeltem Knoblauch eine Mischung herstellen. Diese lagenweise sofort über die gebratenen Auberginenscheiben geben. Die Scheiben sollten gut
mit Flüssigkeit bedeckt sein.
Zum Schluss 2 EL Olivenöl darüber geben. In Gläser abgefüllt hält es sich im Kühlschrank ca. einen Monat.

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

  • 2 große Auberginen
  • 1 Zwiebel
  • 6 mittelgroße Tomaten
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • grobes Meersalz
  • 5 Esslöffel Kapern
  • 4 Esslöffel Sesam geröstet
  • Petersilie gehackt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 350 g Pasta (Nudeln)

ZUBEREITUNG

Auberginen, Tomaten und Zwiebel in mittelgroße Würfel schneiden und in der Pfanne mit Olivenöl anbraten.
Die Pasta in Salzwasser bissfest garen.
Die Masse mit den Nudeln mischen und mit Meersalz und Kapern vermengen.
Mit geröstetem Sesam bestreuen und sofort servieren.

ZUTATEN FÜR 8 PERSONEN

  • 800 g Penne
  • 2 Auberginen
  • 600 g Tomaten (Dose oder frisch)
  • 350 g Mozzarella
  • 150 g Parmesan
  • Olivenöl
  • Basilikum, Knoblauch, Pfeffer, Salz

ZUBEREITUNG

Auberginen schälen und in ½ cm dicke Scheiben schneiden, grillen und anschließend würfeln. Die Auberginenwürfel
mit Olivenöl und Knoblauch 5-10 Minuten in einer Pfanne köcheln lassen, anschließend Basilikum und Tomaten hinzufügen und 15-20 Minuten köcheln lassen.
Währenddessen die Penne-Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente kochen und anschließend abseihen (etwas Nudelwasser auffangen). Die Nudeln zu der Auberginensauce in die Pfanne geben und ziehen lassen. Parmesan und Mozzarella dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce nach Bedarf mit Nudelwasser vermengen.

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

  • 4 Tomaten
  • 2 Minigurken Minigurken
  • 200 g Feta
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl, Balsamico, Rosmarin

ZUBEREITUNG

Tomaten und Gurken waschen. Tomaten in 1,5 cm große Würfel schneiden. Gurken schälen, halbieren und dann vierteln. Feta würfeln, alles in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, Rosmarin, Olivenöl und Balsamico mischen. Nach Belieben kann man noch ein wenig Knoblauch dazugeben. Gut durchziehen lassen. Passt gut zum Grillbuffet.

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

  • 650 g Tomaten
  • 200 g Zwiebeln
  • 70 g Zucker
  • 350 ml Weißwein
  • 100 ml Gemüsebrühe

ZUBEREITUNG

Tomaten und Zwiebeln möglichst klein würfeln. Zwiebeln leicht andünsten, Tomaten dazugeben, mit Weißwein und Gemüsebrühe aufgießen. Den Zucker beimengen. Alles zusammen ca. 1 Stunde köcheln lassen, dann mit dem Pürierstab mixen. Mit Salz und gekörnter Brühe abschmecken (je nach Geschmack). Zum Schluss mit 30 g kalter Butter aufschäumen und evtl. mit etwas Sahne verfeinern.
(Tipp: Eva Scherzer)

FRISCH AUF DEN TISCH
Hier finden Sie ausgewählte Rezepte mit frischem Gemüse aus dem Knoblauchsland, die wir immer wieder erweitern werden. Gerne nehmen wir auch Rezeptvorschläge von Ihnen auf. Schreiben Sie uns und schicken Sie uns idealerweise ein oder mehrere Fotos Ihres fertigen Menüs. Wir freuen uns auf viele gute, neue Gerichte!

Rezept einschicken

LIEFERUNG ZUR HAUSTÜR
Versandkostenfrei – frisches Gemüse aus dem Knoblauchsland! Mit den Gemüse-Boxen können Sie sich ganz entspannt Ihr Lieblingsgemüse nach Hause liefern lassen. Aus regionalem und saisonalem Anbau geerntet…

Online-Shop Gemüse-Boxen

Scherzer natürlich gut!